Skip to main content


LEMKEN Aussaat - Mechanische Drillmaschinen, Pneumatische Drillmaschinen, Bestellkombinationen, Einzelkornsätechnik

Wirtschaftlich, präzise, schlagkräftig: So ist Drilltechnik von LEMKEN! Für die perfekte Saatgutablage – im konventionellen wie auch im konservierenden Bestellverfahren.

LEMKEN Drillmaschinen können aufgebaut, angehängt oder aufgesattelt eingesetzt werden. Arbeitsbreiten von 2,5 bis 12 Metern schaffen die besten Voraussetzungen für den wirtschaftlichen Einsatz in allen Betriebsstrukturen.

Tankvolumen von 650 bis 5.800 Litern sorgen für die hohe Schlagkraft der Maschinen. Lassen Sie sich überzeugen von unseren mechanischen und pneumatischen Sämaschinen sowie unseren Bestellkombinationen, die den Anforderungen von Landwirten und Lohnunternehmen weltweit gerecht werden.


 

LEMKEN Mechanische Drillmaschinen SAPHIR 7+8

Mit den mechanischen Sämaschinen der Baureihe Saphir können Betriebe kleiner und mittlerer Grösse zuverlässige und schlagkräftige Sätechnik einsetzen.

 




LEMKEN Pneumatische Drillmaschinen SOLITÄR 8,9,12,25

Ob beim konventionellen oder konservierenden Bestellverfahren. Ob auf kleinen, mittleren oder grösseren Betrieben mit viel Fläche. Die pneumatischen Drillmaschinen aus der Solitair-Reihe sind präzise und effizient. In unterschiedlichen Ausstattungen erhältlich, erfüllen sie vielfältigste Anforderungen an eine optimale Aussaat.

 



LEMKEN Bestellkombinationen Compact-Solitair

Für die optimale Saatgutablage

Ob bei der konventionellen oder der konservierenden Aussaat: Eine Bestellkombination aus der Baureihe Compact-Solitair ist immer eine gute Wahl. Denn die Maschinen sind nicht nur präzise und schlagkräftig. In unterschiedlichen Varianten verfügbar, ermöglichen sie zudem eine optimale Rückverfestigung – auf allen Bodenverhältnissen!

 


 

 

LEMKEN Einzelkornsätechnik AZURIT 9

Zukunftsweisende Einzelkornsägeräte

Als innovativer Hersteller für Sätechnik steigt LEMKEN nun auch in die Einzelkornsaat ein. Der Ansatz zu einer Innovation im Bereich der Einzelkornsaat ist das DeltaRow-Verfahren. Hierbei geht es im Wesentlichen um die verbesserte Standraumverteilung der Pflanzen auf dem Feld. Mehr Licht, Luft und Nährstoffe sollen hier zu einem verbesserten Ertrag führen.

Die Einzelkornsämaschine Azurit 9 ist als 4-, 6- und 8-Reiher verfügbar mit einem Reihenabstand von 75 cm.

  • Hervorragende Vereinzelungsqualität auch bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten durch geringe Umfangsgeschwindigkeiten der Lochscheiben.
  • Ruhige Lage der Säaggregate durch Reihenvorverdichtung der Trapezpackerwalzenelemente.
  • Einfache Saatgutlogistik durch einen zentralen Saatgutbehälter.
  • Die MegaSeed-Steuerung ermöglicht eine leichte Einstellung des erforderlichen Fahrgassenrhythmus.
  • Neues Ablagekonzept LEMKEN DeltaRow