Skip to main content

Kverneland Group - Der weltweit führende Hersteller von Ackerbaugeräten

Entwicklung und Herstellung von hochwertigen, landwirtschaftlichen Geräten sind seit über 125 Jahren die Kernkompetenz der Marke Kverneland. Die Kverneland Philosophie ist es, zu einer effektiveren Arbeitsweise der Landwirte in Bezug auf Kosten und Leistung beizutragen. Dem Wettbewerb in der technologischen Entwicklung immer einen Schritt voraus zu sein – darin liegt Kvernelands Vorteil.

Die Marke Kverneland ist weltweit für ihre neuen Konzepte und Lösungen landwirtschaftlicher Probleme bekannt. Das Design der benutzerfreundlichen Pflüge und Geräte zur Bodenbearbeitung berücksichtigt die Bedürfnisse und Anforderungen der Landwirte in aller Welt. Die Marke Kverneland steht für perfekte Ergebnisse – jederzeit.

Für ein Beratungsgespräch nehmen Sie Kontakt mit uns auf.


Kverneland Bodenbearbeitung - Leistung und Zuverlässigkeit für eine perfekte Bodenbearbeitung

mehr Information über Kverneland Pflüge hier

Kverneland 2500 i-Plough B/S - ISOBUS-Anbauvolldrehpflug

Vom Transport zur perfekten Furche in Rekordzeit und das aus der Traktorkabine heraus:

Clever: alle erforderlichen Einstellmöglichkeiten aus der Traktorkabine heraus. Einfach: sämtliche Einstellungen erfolgen über das ISOBUS-Terminal per Fingertipp. Einzigartig: 6 Innovationen, die die Arbeitswelt der Landwirte vereinfachen.

mehr Information über Kverneland Mulcher hier

Kverneland Mulcher FHP

Der FHP ist das Multitalent zum Mulchen von Strassen- und Feldrändern, Gräben und Hecken. Zusätzlich ist der FHP einsetzbar in Gras, leichten Hölzern und Strauchwerk und ist so ideal zur Pflege von Parks, Gartenanlagen und Strassen.

Der FHP ist geeignet für Traktoren bis 110 PS und wird in drei Arbeits breiten angeboten: 155, 185 und 200 cm.

mehr Information über Kverneland Scheibeneggen hier

Kverneland Qualidisc Farmer

Die Qualidisc Farmer – ideal für Stoppelbearbeitung, Einarbeitung von Zwischenfrüchten und  die Saatbettbereitung. Durch ein neu designtes Rahmenkonzept ist die Maschine 7% - 15% leichter im Vergleich zur bisherigen Version und ist somit schon für Schlepper ab 90 PS geeignet.

Die Qualidisc Farmer ist in angebauter Form mit Arbeitsbreiten von 3m bis 4m und in klappbarer Version von 4 m bis 6 m verfügbar.

Ein neuer Scheibenarm ist für die Befestigung der härtesten Scheibe im Markt (Härte: bis 58 HRC) konzipiert worden. Die Aufhängung des Tragarms verhindert jede seitliche Bewegung der Scheibe und sorgt für eine konstant bleibende Schnittqualität.

mehr Information über Kverneland Grubber hier

Kverneland Grubber Turbo

Kverneland führt den gezogenen Grubber Kverneland Turbo in den Arbeitsbreiten von 6,50 und 8,00 mwieder ein.

Der Kverneland Turbo mit 5 Zinkenreihen ermöglicht eine optimale Stoppelbearbeitung in allen Kulturen:  für Bodenbearbeitung bis 15 cm Arbeitstiefe, beim ersten flachen Stoppelsturz oder bei der zweiten Überfahrt mit 12-15 cm Arbeitstiefe, bei der Saatbettbereitung oder bei der Einarbeitung von organischen Düngern.

mehr Information über Kverneland Packer und Walzen hier

Kverneland Actiroll und Actiroll HD Walzen

Die gezogenen Kverneland Walzen Actiroll und Actiroll HD sind konstruiert worden, um unter allen Bedingungen optimale Arbeitsergebnisse zu erreichen. Ob nach der Saat oder nach Winterfrösten, es kommt stets zu einer guten Verfestigung des Bodens. Das Anwalzen des Bodens bedeutet eine höhere Kapillarwirkung im Bodengefüge sowie eine geringere Verdunstung der Bodenfeuchte durch eine Reduzierung der Oberfläche!

Aufgrund des „Contoura“ Systems können die Actiroll und Achtiroll HD Flügel den Bodenkonturen folgen: die Langlöcher in den Enden der Hydraulikzylinder sorgen für einen konstanten Kontakt der Flügel mit dem Boden. Darüber hinaus wird vor allem das zentrale Rahmengewicht auf die Flügel von zwei starken Federn (auf Actiroll ) und zwei Hydraulikzylinder auf( Actiroll HD) übertragen . Damit ist das Gewicht der gesamten Walze gleich verteilt über die gesamte Arbeitsbreite, unabhängig von der Arbeitsbreite.

mehr Information über Kverneland Kreiseleggen hier

Kverneland klappbare Kreiselegge F20

Die neue klappbare Kreiselegge NG-M 101 F20 von Kverneland ist das ideale Bodenbearbeitungsgerät für mittlere Schlepper mit einer Leistung bis 200 PS.
Vorrangige Ziele des Entwicklungsprozesses waren insbesondere Zuverlässigkeit, Leistung und ein starkes Wannendesign. Dennoch zeichnet sich die NG-M 101 F20 durch ihr geringes Gewicht aus.

Die Kreiselegge ist in Arbeitsbreiten von 4 und 5 m erhältlich.

Die NG-M 101 F20 setzt auf das Konstruktionsprinzip der starren NG-M 101 Modelle mit selbsttragender Wanne und Schrägrollenlagerung auf.

Das robuste Antriebskonzept mit zentralem 3- Gang – Schaltgetriebe, der stabile Dreipunktturm, sowie die intelligente Aufhängung der Nachlaufwalzen in Parallelogrammen garantieren einen störungsfreien Einsatz und sorgen für die Langlebigkeit der Maschine.

Wie alle anderen Kreiseleggen von Kverneland kann die NG-M 101 F20 mit Quick-Fit Schnellwechselzinken ausgerüstet werden, die leicht und werkzeuglos ersetzt werden können.
Der Abstand zwischen Zinkenhalter und Wannenboden ist besonders hoch. So können Steine und Rückstände die Kreiselegge problemlos passieren, ohne sie zu blockieren.
Die NG-M 101 F20 kann mit verschiedenen Walzen ausgerüstet werden: Rohrstab-, Packer-, Flexline und Crackerwalze.

mehr Information über Kverneland Strip-Till hier

Kverneland Kultistrip

Der neue Kultistrip ist Kvernelands Antwort auf Strip-Till. Strip-Till ist ein innovatives Bearbeitungsverfahren für Reihenkulturen, wie Mais, Zuckerrüben, Sonnenblumen oder auch Raps. So funktioniert´s: Der Boden wird nur dort bearbeitet, wo zukünftig auch Pflanzen wachsen sollen. Dadurch werden, je nach angestrebter Reihenweite bis zu 70 % des Bodens nicht bearbeitet! So wird der Boden vor Erosion und Austrocknung geschützt und gleichzeitig die Kosten der Bodenbearbeitung reduziert. Der Kverneland Kultistrip ist besonders benutzerfreundlich: alle Einstellungen an der Maschine können ohne Werkzeug vorgenommen werden.

Zusätzlich benötigt der Kultistrip nur ein Minimum an Wartung. Ein besonderes Highlight ist die voneinander unabhängige Verstellung von Lockerungsschar und Düngerlanze. So kann bei gleichbleibender Ablage des Düngers jederzeit die Arbeitstiefe des Gerätes geändert werden – und ebenso anders herum. Völlig flexibel!

Kverneland Aussaat

mehr Information - Pneumatische Einzelkornsämaschinen hier

Kverneland Optima V

Die Optima V ist die perfekte Einzelkornsämaschine für Landwirte und Lohnunternehmer, die zur Aussaat verschiedener Kulturen eine Maschine in verschiedenen Reihenweiten benötigen. Der Reihenabstand kann innerhalb kürzester Zeit geändert werden, um sich an unterschiedlichen Anforderungen kurzfristig anzupassen. Ihr Vorteil: ein hohes Mass an Flexibilität sowie geringe Stand- und Rüstzeiten.

mehr Information - Sämaschinen hier

Kverneland FlexCart

Das Kverneland FlexCart ist ein vielseitig einsetzbarer Säwagen zur flexiblen Kombination mit Sä- und Düngemaschinen.

Das FlexCart als Düngerträger in Kombination mit einer 6,00 m Optima PH e-drive Einzelkornsämaschine erhältlich, ausgerüstet mit 8, 12 oder 16 Reihen.
Zusätzlich ist eine Kombination mit einer 6,00 m oder 8,00 m CX-Ultra Scharschiene verfügbar.

Der 4.300 Liter grosse Vorratstank erhöht Ihre Schlagkraft und reduziert die Rüstzeiten beim Säen und Düngen. Die niedrige Füllhöhe von 2,17 m und die grosse Tanköffnung erleichtern das Befüllen. Ein Sichtfenstern an der Tankvorderseite, ermöglicht die Sicht auf den aktuellen Füllstand des Tanks.

Kverneland Düngerstreuer

mehr Information - Kverneland Düngerstreuer hier

Kverneland Exacta CL

Der Exacta CL ist der perfekte Streuer für mittelgrosse Betriebe bei einer Arbeitsbreite von bis zu 28m und dem CentreFlow-System als Standard! Dank der 8 Schaufeln pro Scheibe erzielt der Kverneland Exacta CL die selbe Ausbringqualität wie Profistreuer.

Kverneland Feldspritzen

mehr Information - Feldspritzen hier

Kverneland iXdrive 4240, 5240, 6240

Die selbstfahrende  Pflanzenschutzspritze iXdrive wurde mit dem Focus auf Bedienkomfort und Umweltschutz entwickelt. Die iXdrive bietet ein Maximum an Ergonomie, Effizienz und Komfort. Tankvolumen von 4.000, 5.000 und 6.000 l in Kombination mit dem HSS 27,00 bis 40,00 m Stahlgestänge (27,00 bis 30,00 m 2-fach klappbar und 32,00 bis 40,00 m 3-fach klappbar) oder mit dem HAS 24,00 bis 3,00 m Meter Aluminiumgestänge sind verfügbar.  Die Kabone ist geräumig, bietet eine hervorragende Rundumsicht und ein sehr angenehmes Arbeitsumfeld.